Bald hat die lange Wartezeit ein Ende! Sobald unsere Sportanlage von Gelsensport freigegeben wird, nimmt der Lauf- und Walkingtreff wieder seinen Betrieb auf.


Wir informieren euch an dieser Stelle sofort, wenn es so weit ist!

Dass die Läufer wieder starten dürfen, basiert auf einer Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen, Training im Freien unter bestimmten Gesichtspunkten wieder ermöglicht. Um die Läufer zu schützen, die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen und die Ansteckungsgefahr zu minimieren, müssen aber ein paar Regeln eingehalten werden:

1. Das Vereinsheim und die Umkleiden bleiben geschlossen. Darum bitte bereits in Sportzeug erscheinen.

2. Körperkontakte müssen unterbleiben. Bei der Begrüßung kein Händeschütteln, Abklatschen oder Bussi-Bussi!

3. Die Trainingsgruppen werden verkleinert, auf 5 Läufer/Walker Maximum. Der Abstand von 2 Metern muss eingehalten werden. Und die Gruppen verlassen den Sportplatz in zeitlichem Abstand, von ca. 2 Minuten.

4. Da wir bis zum 31.08. keinerlei sportliche Veranstaltungen und Versammlungen durchführen dürfen, fällt unser für den 28.08. geplanter Sommer-RunUp, leider auch dieser Regel zum Opfer.

Hier alle Regeln die wir beherzigen müssen, ausführlich zum Lesen und Runterladen: Zehn Leitplanken des DOSB

So, liebe Sportsfreunde, bis dahin – bleibt gesund!

15.05.2020 Iris Gorczyca